Grippeschutzimpfungen 2017

11.09.2017

Ab Mitte Oktober 2017 starten wir mit den diesjährigen Grippe-Schutzimpfungen.

Termine können Sie jederzeit kurzfristig vereinbaren.

Impfen lassen sollten sich (Beispiele)

  • Menschen ab dem 60. Lebensjahr

  • gesunde Schwangere ab dem zweiten Schwangerschaftsdrittel, bei zusätzlichen Gesundheitsrisiken unabhängig vom Schwangerschaftsstadium

  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit erhöhter gesundheitlicher Gefährdung durch ein Grundleiden

  • Personen mit stark erhöhtem Ansteckungsrisiko (z.B. Personal in Einrichtungen mit viel Publikumsverkehr oder mit Patientenkontakt)