Informationen zu den Corona-Impfungen und -Tests

10.11.2021

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir führen in unserer Praxis Corona-Impfungen durch­ (Grundimmunisierung und Auffrischungsimpfungen). Dabei verwenden wir den Wirkstoff von BioNTech/Pfizer. Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch in der Praxis. Alternativ können Sie sich auch im Impfzentrum Riem, an mehreren Impfstationen der Landeshauptstadt München und im Rahmen mobiler Sonderaktionen impfen lassen. Bitte informieren Sie sich hierzu auf den Seiten der Landeshauptstadt.

Auffrischungsimpfungen werden für alle Menschen sechs Monate nach Abschluss der Grundimmunisierung empfohlen (bei einer einmaligen Impfung mit dem Wirkstoff von Johnson&Johnson bereits nach vier Wochen). Bitte prüfen Sie anhand Ihrer Impfnachweise, wann diese Frist abgelaufen ist, und melden Sie sich dann telefonisch in unserer Praxis, um einen Termin für die Auffrischungsimpfung zu vereinbaren.

Besonders empfohlen werden Auffrischungsimpfungen für folgende Personen:

  • ältere und pflegebedürftige Patienten
  • Patienten, die Immunsuppressiva einnehmen oder ein stark geschwächtes Immunsystem haben
  • Menschen, die im medizinischen oder pflegerischen Bereich arbeiten

Wenn Sie einen Impftermin in unserer Praxis haben, laden Sie sich bitte vorher das Auf­klä­rungs­merk­blatt und den Anam­nese- und Ein­wil­li­gungs­bo­gen auf der Seite des Robert-Koch-Insti­tuts unter dem fol­gen­den Link herunter: BioNTech/Pfizer (mRNA-Impf­stoff). Bitte lesen Sie die darin ent­hal­te­nen In­for­ma­tio­nen auf­merk­sam durch und bringen Sie die aus­ge­füll­ten For­mu­la­re zum Impf­termin mit in die Praxis.

Aktuelle Hinweise zur den Corona-Impfungen erhalten Sie auch auf den Inter­net­seiten des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege (StMPG)

In unserer Praxis führen wir PCR-Tests durch. Bei ent­spre­chen­der Indi­kation (Krank­heits­symp­tome, vor Auf­nahme in ein Kran­ken­haus usw.) sind diese Tests kosten­los. Frei­willige Tests sind hingegen seit dem 1. Juli 2021 in Arzt­praxen kosten­pflich­tig.

Antigen-Schnelltests führen wir hingegen nicht durch. Bitte wenden Sie sich hierfür ebenfalls an die Testzentren.

Für einen PCR-Test melden Sie sich bitte in jedem Fall zunächst telefonisch, damit wir einen Termin vereinbaren.

Außerdem führen wir Bluttests auf Coronavirus-Antikörper durch, die die Reaktion auf eine Impfung oder eine durch­ge­mach­te COVID-19-Erkrankung nachweisen. Dieser Test wird von den gesetzlichen Kranken­ver­siche­rungen nicht über­nom­men (IGeL-Angebot). Auch hierfür vereinbaren Sie bitte einen Termin.

Informationen zur FFP2-Maskenpflicht und zum derzeitigen Sprechstundenablauf finden Sie ebenfalls unter "Aktuelles" auf unserer Website.

Vielen Dank für Ihr Verständnis,
Ihr Team der Praxis Dr. Siegmund